Post Produktion


Im Jahr 2000 rief CEDAR das Zeitalter der latenzfreien, digitalen Dialogue Noise Suppression,'DNS', aus. Eine Revolution in der Postproduktion. Der erste DNS1000 wurde an Skywalker Sound im September des Jahres geliefert und die nächsten Geräte fanden sich schnell auf den Soundstages eines jeden großen Studios. Etwas mehr als vier Jahre später wurden CEDAR's Ingenieure mit dem Academy Awards® ausgezeichnet, für ihre Dienste für die Filmindustry. In den Worten der Academy, CEDAR "... kann auf nahezu allen Dubbing Stages der Welt gefunden werden und wurde für Re-Recording Tonmeister überall das Werkzeug der Wahl, um unerwünschte Geräusche zu entfernen."

Heutzutage geschieht Film und TV Post Production hauptsächlich 'in the box' und dafür gibt es CEDAR Studio eine Plug-In Suite, die in den Studios weltweit verwendet wird und die "der Gold Standard an dem die anderen gemessen werden " genannt wurde. Von der kleinsten Videoproduktion bis zu den großen Blockbuster Filmen, von Low-Budget Fernsehshows bis zu großen Spielfilmen und Soaps - sie können sich auf CEDAR Studio verlassen, um ihre Tonprobleme zu lösen.