CEDAR Trinity - Satellite


CEDAR Trinity Satellite


Das Satellite Programm ist das Werkzeug, mit dem ein Operator auf die Assets (Aufzeichnungen) auf einem Recorder zugreifen kann. Abhängig von der Zugriffsrechten, die ihm vom Administrator zugewiesen wurden, kann ein Satellite-Nutzer (egal ob vom gleichen PC des Recorders oder entfernt über ein Netzwerk) Audiosignale abhören, verbessern, Notizen hinzufügen oder Audio archivieren und Exportieren. Die Netzwerkkommunikation zwischen den CEDAR Trinity Systemen ist AES256 verschlüsselt. Der Schlüssel ist individuell für jede neue Verbindung.

In vielen Situationen müssen eine Vielzahl von Mitarbeitern gleichzeitig Aufzeichnungen und Live Signale abhören und auf den Recorder zugreifen Prinzipiell kann dazu jeden Recorder mit einer unbegrenzten Anzahl an CEDAR Trinity Satelliten verbunden werden.

Eine Vielzahl von Nutzern kann so auf jeden Audiostream zugreifen, entweder, um das Live Signal abzuhören und eine Sprachverbesserung in Echtzeit durchzuführen oder um vergangene Aufnahmen zu verbessern, zu kommentieren oder zu verschriftlichen. Für den Anwender ist der einzige Unterschied zwischen einem Standalone System und einem PC mit einem Sateliten der Ort, an dem der Recorder steht. Die Softwareoberfläche ist identisch.

Verschiedene Nutzer können auch gleichzeitig auf unterschiedliche Livestreams oder Assets des gleichen Recorders zugreifen. Der Systemadministrator kann entscheiden, wer Zugriff auf welche Assets hat, sodass mehrere Teams auf dem gleichen System arbeiten können.



Überblick




 

>