DNS Two

Ein neuer Weltstandard für die Entfernung von Hintergrundgeräuschen

CEDAR Cambridge DNS Two

Noise suppression is needed to clean up noisy dialogue for film production, to suppress ambient noise for live TV and radio broadcasting, to revitalise sound effects libraries, and to enhance speech for forensic audio investigations. Until recently, this meant using conventional filters, noise gates, dynamics processes, or processes developed from analogue encode/decode noise reduction systems. But these proved to be inadequate, so we developed the Academy Award winning DNS process to remove the rumble, the hiss, the whistles, the broadband noise and the shot noise from contaminated sounds. DNS splits the signal into a large number of well-defined bands, and sophisticated digital filters then analyse each of these, suppressing the noise independently in each.

Der einfachste und effektivste DNS der je entwickelt wurde...

Ein großer Erfolg in der DNS 2™ Hardware, der neu entwickelte Algorithmus DNS Two, hat bereits bewiesen, dass er der schnellste, einfachste und effektivste Dialogue Noise Suppressor ist, der je entwickelt wurde. In fast allen Fällen ist die Anwendung auf das Drücken der LEARN Taste beschränkt. Das erlaubt dem Algorithmus dem sich ändernden Störgeräusch zu folgen, den Charakter der Störung immer neu zu errechnen und die Parameter für die optimale Reduktion selbstständig zu bestimmen und anzupassen.

LEARN ist kein "Fingerprint", Sie brauchen keine Stelle mit reinem Störgeräusch zu finden, um eine Messung zu machen. Ja, Sie können einen Snapshot der aktuellen Bedingungen nehmen, um den Algorithmus fein einzustellen aber die wirkliche Stärke liegt darin, LEARN aktiv zu lassen, sodass er auf die Veränderungen in der Umgebung reagieren kann. Er passt sich im Bruchteil einer Sekunde an und unterscheidet selber zwischen dem Nutz- und Störsignal.

Wenn Sie mit Film Dialog arbeiten bietet die Geschwindigkeit, Flexibilität und die Einfachheit des DNS Two eine bisher nicht verfügbare Lösung für Audioprobleme. Mit acht 96kHz Kanälen des neuesten DNS Algorithmus in einer automatisierbaren Arbeitsoberfläche ist er hervorragend für mehrkanalige Post-Production bei Film, TV und Video, im audioforenischen Labor entfernt der DNS Two Motorengeräusche von verdeckten Rekordern, elektrische Inferferenzen und hilft beim Verbessern der Audioqualität bei ungünstiger Akustik oder Mikrofonposition.

ZURÜCK