DNS 8 Live für optimalen Monitor Sound auf der Scooter Tour 2018

Kai Reiss Setup

März 2018

DNS 8 Live bei Scooter

Der CEDAR DNS 8 Live ist für viele Toningeniere die erste Wahl, wenn es darum geht, Hintergrundstörungen im Livesound zu reduzieren. Trotz des leistungsstarken Algorithmus, ist die Bedienung auch für mehrere Kanäle einfach zu handhaben. Kai Reiss von Audiostage ist Monitor Engineer auf der aktuellen Scooter Tour. Er erklärt uns wie er den DNS 8 Live im Monitor Mix verwendet: "Ein sauberer Monitor Mix ist oft entscheidend für das Wohlbefinden der Musiker und für eine überzeugende musikalische Performance. Gerade auf lauten Bühnen addieren sich ungewollte Signale in den Mikrofonen und können eine präsente Mischung im Monitor erschweren."

Mit dem DNS8Live ist der Mix wesentlich aufgeräumter

"Auf der aktuellen Scooter Tour setze ich den DNS8Live hauptsächlich für die In-Ear Mischungen und zusätzlich für die von uns genutzten Gesangssignale in den Wedges ein. Das funktioniert sehr gut, auch weil der DNS 8 Live keine Latenz hinzufügt. Ich erreiche so eine deutlich bessere Kanaltrennung und kann den Monitor Mix wesentlich gezielter und aufgeräumter einrichten."

 

Weitere Informationen:

Audiostage: www.audiostage.de

CEDAR Deutschland, Görlitzer Str. 3, 49525 Lengerich, Deutschland.
t: +49 5481 945087
f: +49 5481 945088
e: info@cedaraudio.de